Pflanzaktion am Projekttag im PU-Kurs "Nachhaltig handeln" (Jg. 9, November 2014)

Die neuen "Schilleräpfel"

Der PU-Kurs 9 "Nachhaltig Handeln" hat im Rahmen des Comenius-Projekts "The EURO-Guide" am PU-Tag unter der Leitung von Herrn Wiedemann vier Apfelbäume auf dem Schulgelände der Schillerschule gepflanzt. Die Schülerinnen und Schüler unterstützen hierdurch symbolisch die Idee von "Plant-for-the-Planet" - Bäume pflanzen gegen den Klimawandel - und sorgen so langfristig dafür, dass unsere Schilleräpfel irgendwann aus eigenem Anbau kommen. Außerdem freuen sich diverse Insekten über das Entstehen einer kleinen Streuobstwiese. Somit leistet die Aktion in vielerlei Hinsicht einen Beitrag für eine "nachhaltigere Schule".

Im Rahmen des Comenius-Projekts tauschen wir tolle Ideen wie diese auf internationaler Ebene aus und lernen so voneinander. Das nächste internationale Projekttreffen ist für März 2015 in Sheffield geplant. Hier werden sich wieder Schillerschüler mit unseren Partnern aus Großbritannien, Spanien, Polen und den Niederlanden treffen, um das Projekt weiterzuentwickeln.

Sinika Stubbe,
PU-Kurs 9 "Nachhaltig Handeln" & Comenius-Team

How to plant an apple tree - by Max, Florian, Jan and Jakob

Our team
Step 1
Step 2
Step 3
Step 4
Step 5
Information about our tree