Sonntag 24. November 2019 18:07 Alter: 20 Tag/e

Neuauflage der Biberwoche: „Informatik für alle“

Wer ist im sozialen Netzwerk "Teenigram" ein Superstar? Kann man aus den komprimierten Aufzeichnungen einer Überwachungskamera Rückschlüsse auf die beobachteten Ereignisse ziehen? Wie viele Minuten braucht der autonome Schneepflug mindestens, um den Weg zu drei Iglus frei zu räumen? Auf welchem Weg verlassen die geschnittenen Hölzer das Sägewerk? Beim „Online-Bibern“ können die Schülerinnen und Schüler erleben, wie vielseitig Informatik ist und ihr Interesse an Informatik durch spannende Aufgaben, die keine informatikspezifischen Vorkenntnisse erfordern, wecken. Der Wettbewerb hat sich zum Ziel gesetzt, das digitale Denken mit lebensnahen Fragestellungen zu fördern.

Auch in diesem Jahr knobelten wieder über 130 Schülerinnen und Schüler der 12/6-AGs „Programmieren mit Scratch“ und „Bildbearbeitung“ ebenso wie die PU-Kurse „Informatik & Technik“ in Jahrgang 8 und 9, die Klasse 10b oder die Einführungskurse Informatik in Jg. 11. Mal im Team, mal alleine lösten die Schülerinnen und Schüler die interaktiven Aufgaben, probierten eigene Lösungsideen aus oder überprüften ihre Strategien direkt online. Nun sind wir gespannt auf die Ergebnisse!

Die Biber-App: Wer in der Zwischenzeit noch etwas weiter knobeln möchte, für den gibt es die kostenfrei „Biber App“, die zahlreiche Fragen des Informatik-Bibers und Hintergrundinformationen für verschiedene Altersstufen anbietet.  Tipps und Download: https://bwinf.de/biber/kennenlernen/

Wer programmieren lernen möchte, findet hier Tipps zum Start – oder ihr schaut einmal in der „Coding & Making AG“  vorbei: donnerstags, 13:45 Uhr – 15:15 Uhr, Raum A3. www.bwinf.de/jugendwettbewerb/programmieren-lernen .

Der Informatik-Biber ist das Einstiegsformat der Bundesweiten Informatikwettbewerbe (BWINF). Der Wettbewerb stellt die deutsche Beteiligung am „Bebras International Challenge on Informatics and Computational Thinking“ dar, der 2004 in Litauen gestartet wurde.

Birgit Ziegenmeyer für die Fachgruppe Informatik