Die Concert Bands der Schillerschule

Die Bigband der Schillerschule besteht seit 2007 und erfreut sich an stetigem Zuwachs von Musikerinnen und Musikern, die ein Blasinstrument spielen und Freude an Bigbandmusik haben. Viele ehemalige Bläserklassenschüler, aber auch andere interessierte Musiker sind Bestandteil des Ensembles.

Auftritt der Senior Concert Band bei „Open Stage“ (Juni 2013)

Am Samstag, den 15.6. fand in der Staatsoper Hannover die Veranstaltung „Open Stage – junge Künstler stürmen das Opernhaus“ statt, bei der auch die Senior Concert Band der Schillerschule mitgewirkt hat.

Direkt nach dem musikalischen Auftakt des Niedersächsischen Staatsorchesters hatte die Senior Concert Band ihren Auftritt im großen Saal der Oper. Es war ein tolles Konzert, auf dem das Ensemble eindrucksvoll sein aktuelles Repertoire vorgestellt und dafür viel Applaus bekommen hat. Besonders schön war es, dass sich die Band nach dem Bigbandkonzert im Mai nochmals musikalisch gesteigert hat!

Neben der Erfahrung, einmal in einem professionellen Konzertsaal vor so viel begeistertem Publikum spielen zu dürfen, haben die Musikerinnen und Musiker der Concert Band auch andere Eindrücke erfahren. So konnten sie sich einen Eindruck verschaffen, wie ein professioneller Opernbetrieb „backstage“ funktioniert und welche Berufsgruppen – vom Guide über den Orchesterwart bis zum Bühnentechniker – für einen reibungslosen Ablauf einer solchen Großveranstaltung nötig sind. Auch das „Labyrinth“ der zahlreichen Räume hinter der Bühne war sehr eindrucksvoll.

Insgesamt war der Auftritt bei Open Stage eine tolle Erfahrung für die Senior Concert Band und wir hoffen, dass wir dort noch einmal spielen können.

T. Förster

Open Stage - Warten vor dem Auftritt
Unser Schlussapplaus
Auftritt im großen Saal der Oper

Die Concert Bands heute

Auf Grund des großen Zuwachses gibt es inzwischen zwei Concert Bands:

  • die Senior Concert Band für die Musiker der Klassen 9 bis 11 und
  • die Junior Concert Band für die Musiker der Klassen 7 und 8.

Das Repertoire der Concert Bands erweitert sich stetig und ist dabei sehr vielseitig. So werden neben Pop- und Rocktiteln auch die Stilrichtungen Jazz, Filmmusik und Latin bedient.

Die Proben finden wöchentlich statt, in denen wir an Repertoirestücken und neuen Titeln arbeiten. Dabei ist es wichtig, dass nicht nur Stücke geprobt werden, sondern auch intensive bläserische Arbeit wie z.B. Atemübungen, Tonübungen, Registerproben usw. stattfindet. Weitere Intensivprobentage finden jeweils direkt vor bevorstehenden Auftritten statt. Seit einigen Jahren fahren beide Concert Bands mit auf die Intensiv-Übungs-Phase, auf die auch der Chor, das Orchester und die Jazz AG mitfahren.

Probentermine

Die Senior Concert Band probt immer mittwochs in der 9. und 10. Stunde (15.00-16.30 Uhr) und die Junior Concert Band probt montags in der 7. und 8. Stunde (13.30-15.00 Uhr) in der Aula.

News

Die Senior Concert Band war im Radio!!!!! Hier geht es zum Podcast.

Wir haben bereis unser 4. Bigband Konzert gespielt!!

 

Rückblick:

3. Bigband-Konzert

Am 15.5. fand zum dritten Mal das Bigbandkonzert der Schillerschule statt. Es spielten eindrucksvoll die Bläserklasse 6b gefolgt von der Jazz-AG ihr aktuelles Programm. Nach einer Pause stellten zunächst die Junior, dann die Senior Concert Band ihr Können unter Beweis. Neben tollen musikalischen Beiträgen gab es auch Informationen über das Projekt, für das die diesjährigen Spenden bestimmt sind: das Hospital Antonio Lorena in Cusco/ Peru, das krebskranken Kindern hilft. Per Beamerpräsentation wurde von einem Arzt aus der MHH eindrucksvoll geschildert, wie einfach die dortigen Verhältnisse sind und wie dringend dort Spenden benötigt werden.

Außerdem wurde vom Künstler Rainer Mörk der Schillerschule ein Bild überreicht, das von krebskranken Kindern, die an der MHH in Behandlung sind, gemalt wurde.

Besonders danken möchten wir an dieser Stelle:

  • Frau Linderkamp für Unterstützung des Projekts und die Direktübergabe der Spenden
  • Mira und Lukas Linderkamp für die gelungene Moderation
  • der Klasse 6b, Frau Redecker, Frau Drees (Eltern der Klasse 6b), Frau Östreich und Herrn Martinsen für die Unterstützung bei der Pausenbewirtung
  • der Technik-AG
  • Jonas Stühmann für das Erstellen des Plakats
  • der SV für ihre Unterstützung bei der Werbung für das Konzert

Das Bigbandkonzert war ein toller musikalischer Erfolg für die mitwirkenden Schillerschüler und es wurde großzügig gespendet: wir konnten 1375,88 Euro als Spenden einnehmen! Allen Spendern herzlichen Dank für die großzügige Unterstützung!

Wir freuen uns auf das 4. Bigbandkonzert in einem Jahr!

T. Förster, 21.5.12