Ehemalige

Abi 2008
Abi 2011 ("Doppelabitur")
Abi 2014

Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler!

Nachdem Sie Ihre Schullaufbahn an der Schillerschule früher mit der Reifeprüfung, später mit der Abiturprüfung abgeschlossen haben, sind Sie hoffentlich auch mit Ihrem privaten sowie beruflichen Werdegang zufrieden und erfolgreich. Die Schillerschule und der „Verein der Freunde der Schillerschule e. V.“, kurz der „VFS“, wenden sich an alle ehemalige Schülerinnen und Schüler der Schillerschule, kurz: „Ehemalige Schillers“.

Sicherlich haben Sie während Ihrer Schulzeit auch an vielen Stellen gemerkt, dass eine Schule heute nicht mehr ohne einen leistungsfähigen Förderverein auskommt. Freunde und Förderer dieser Schule möchten deshalb dort schnell und unbürokratisch einspringen, wo die offiziellen Wege nicht oder nicht schnell genug zum Erfolg führen.

Der Verein der Freunde der Schillerschule ist ein eingetragener Verein, der die Unterrichts- und Erziehungsarbeit der Schillerschule unterstützt. Er möchte mit den ihm zur Verfügung stehenden Mitteln insbesondere

  • die Zusammenarbeit, Freundschaft und Geselligkeit unter seinen Mitgliedern und mit den Lehrerinnen und Lehrern, den Eltern und den Schülerinnen und Schülern pflegen,
  • Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit der Schule fördern,
  • Landheimaufenthalte unterstützen,
  • bedürftigen Schülerinnen und Schülern Landheim- und Studienfahrten ermöglichen,
  • Arbeitsgemeinschaften unterstützen,
  • Sammlungen aufbauen oder ergänzen.

Der Verein dient damit ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen Zwecken. Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt keine eigenwirtschaftlichen Zwecke.
Der VFS hat Anfang 2000 beschlossen, auch ehemalige Schülerinnen und Schüler für den Verein zu gewinnen. Mitglieder können nun nicht mehr nur Eltern, sondern alle Freunde und Förderer der Schillerschule werden, insbesondere:

  • Eltern der Schülerinnen und Schüler,
  • ehemalige Schülerinnen und Schüler,
  • ehemalige und aktive Lehrerinnen und Lehrer und
  • andere Freunde der Schillerschule

Mindestens einmal im Jahr findet eine Mitgliederversammlung statt. Der Vorstand besteht aus 6 Vorstandsmitgliedern und etwa 6 Beiratsmitgliedern und wird jährlich neu gewählt. Mitteilungen des VFS werden auf der Homepage der Schillerschule veröffentlicht.

Um Ihre alte Schillerschule auch in Zukunft fördern zu können, benötigt der VFS Damen und Herren mit Ideen, Tatkraft und etwas Geld. Wir wenden uns deshalb an Sie als Ehemalige mit der Bitte um Mitgliedschaft, Vorschläge und Mitarbeit. Mitglied im VFS zu sein, ist ein Wert an sich! Der Mitgliedsbeitrag ist gering, die Wirkung ist jedoch groß! Er beträgt jährlich 18,00 €. Für Ehemalige in der Ausbildung oder Geringverdiener nur 5,00 €. Werden auch Sie Mitglied im „Verein der Freunde der Schillerschule e.V.“! Für zusätzliche Spenden, die ebenso wie die Beiträge steuerlich absetzbar sind, sind wir stets dankbar.

 

Für weitere Fragen stehen Ihnen der Vorstand des VFS und ich als derzeitiger Kontaktlehrer für die Ehemaligen gern zur Verfügung. Um den Kontakt zu und unter den Ehemaligen aufrecht zu erhalten, können sich die Mitglieder des VFS und die Ehemaligen gegen Ende eines jeden Schuljahres am Samstag nach der Abiturientenentlassung in der Schillerschule treffen. Die Schule bietet zu diesem Termin ein Ehemaligentreffen mit Schulführung für Interessierte an. Darüber hinausgehende Wünsche und Anfragen richten Sie bitte an die Schulleiterin Frau Günther, ggf. auch per E-Mail an schulleitung(at)schillerschule-hannover.de.

 Mit freundlichen Grüßen und guten Wünschen für die Zukunft

Andreas Kammler-Asendorf