Erfolge der Sportler des RVS

Auch in den letzten Jahren waren unsere Sportler wieder fleißig und haben so eine ganze Reihe an Erfolgen errungen. Hier eine kleine Auswahl...

2013

4. Platz im Achter auf den Deutschen Jugendemeisterschaften 2013 in Köln: Tom Bode

4. Platz im leichten Einer auf den DJM 2013: Jannik Menke

4. Platz im Vierer ohne auf den DJM 2013: Tom Bode

2012

6. Platz im leichten Einer auf den Deutschen Jugendmeisterschaften 2012 in Essen: Jannik Menke

4. Platz im leichten Achter auf den DJM 2012: Jannik Menke und Pascal Geißler

5. Platz im Achter auf den DJM 2012: Tom Bode

2011

1. Platz auf den Deutschen Indoor Meisterschaften 2011 in Kettwig-Essen: Johanna Grüne; Julia Ost

Julia Ost: mit dem Sieg Qualifikation für die Indoor WM 2011 in Boston: 3. Platz in der offenen Alterklasse, allerdings schnellste U23 Teilnehmerin und somit in dieser Klasse Weltmeisterin

Bronzemedaillie auf den Deutschen Meisterschaften 2011 in Brandenburg an der Havel: Tom Bode im Vierer ohne Steuermann (in Rgm.)

Goldmedaillie auf den U23 Weltmeisterschaften in Amsterdam: Ehemalige Schillerschülerin Marie Cathérine Arnold im Doppelvierer (im Video auf Position 2 im Boot)

2010

2. Platz auf den Indoor Europa Meisterschaften 2010 in Essen-Kettwig: Felix Stoll

Silbermedaillie auf den Deutsche Meisterschaften 2010 in Essen: Felix Stoll im Doppelzweier (in Renngemeinschaft mit Partner aus Krefeld)

Sieger des Bundeswettbewerb 2010 in Hürth: Jannik Menke im Einer

Landessieger Jugend trainiert für Olympia 2010: Jannik Menke und Lukas Forst im Doppelzweier

2009

Sieger des Bundeswettbewerb (Deutsche U15 Meisterschaften) 2009 in München: Jannik Menke im Einer

Landessieger Jugend trainiert für Olympia 2009: Tom Bode und Jannik Menke im Doppelzweier