Latein

Zu Beginn des sechsten Jahrgangs kann man sich zwischen Latein und Französisch als zweite Fremdsprache entscheiden. Nach fünf Jahren am Ende des 10. Jahrgangs hat man das kleine Latinum erworben und es besteht die Möglichkeit Latein bis zum Schulende weiterzuführen um das große Latinum zu erlangen.

Außerdem besteht die Möglichkeit durch Latein(er)leben als Profilunterrichtsfach Latein als dritte Fremdsprache durch kreative und spielerische Art und Weise zu erlernen.