Das Fach Sport an der Schillerschule

An der Schillerschule bewegt sich was.

Für Bewegung sorgen in der Fachgruppe Sport der Schillerschule in der Regel ca. 10-12 Kolleginnen und Kollegen.

BEWEGUNG wird an unserer Schule groß geschrieben: In den Pause können die Schülerinnen und Schüler die verschiedensten Sportgeräte nutzen. Eine Boulder-Wand, ein Klettergerüst mit Karussell, der Bolzplatz neben dem Sportplatz, zahlreiche Tischtennisplatten, kleine Fußballtore und die Basketballkörbe laden zum Bewegen ein. Der Schulhof bietet auch Platz zum Spielen und Toben in der Natur.

Neben unserem erfolgreichen Ruderverein RVS gibt es in unseren Hallen am Nachmittag Sportangebote im Rahmen des Ganztagsangebots. Die zahlreichen Sport-AGs komplettieren das Angebot. Neben einer Fußball-AG für die Jahrgänge 5/6 finden im Rahmen der 11für6-AG immer wieder abwechselnde Sportangebote für unsere Nachwuchssportler statt (z.B. Tischtennis, Ultimate Frisbee, Fußball, Basketball, Volleyball usw.).

Hockey 2016
Landessieger 2015 - Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia

Wettkämpfe finden jedes Jahr in allen Klassen der 5. bis 9. Jahrgänge als Klassenturniere in verschiedenen Spiel-Sportarten statt. Die SV organisiert hierneben jährliches ein Fußballturnier, bei dem sich die Jahrgänge 7 – 10 mit unseren Freunden vom KRWG und der Sophienschule messen. Regelmäßig nehmen wir an externen Turnieren teil, z.B. am 96-macht-Schule-Cup, den Hallenhockeymeisterschaften und mit unseren Mannschaften im Rudern, Handball, Fußball und Hockey an verschiedenen Wettkämpfen von Jugend-trainiert-für-Olympia.

 

An weiteren Arbeitsgemeinschaften (AGs) bieten wir aktuell folgende an: Rudern, Volleyball, Tischtennis, CrossFit. In der Oberstufe bieten wir im Kursangebot folgendes an: Badminton, Tischtennis, Basketball, Ultimate Frisbee, American Sports (Lacrosse, Flag-Football u.ä.), Fußball, Handball, Hockey, Volleyball, Turnen & Akrobatik, Bewegung & Kreativität, Fitness, Leichtathletik, Rudern, Schwimmen, Orientierungslauf & Parcour sowie Ski.

Als Sportfahrten wird neben dem Oberstufenkurs „Ski“ keine reine „sportliche“ Klassenfahrt durchgeführt.

Schulinternes Curriculum, Bewertung und Regeln

Die Unterrichtsinhalte (Lernfelder) haben wir nach Vorgaben des aktuellen niedersächsischen Kerncurriculums für unsere Schule festgelegt. Diese haben wir in Übersichtstabellen zusammengestellt.

Sportkurswahlen in der Qualifikationsphase

Ausführliche Informationen und Wahlunterlagen zum Sportangebot in Jahrgang 11/12, dem jährlichen Wahlverfahren sowie den Belegungsverpflichtungen für das Abitur können auf der Informationsseite zur Qualifikationsphase heruntergeladen werden.

Dankeschön!!

Die finanzielle Versorgung der Schulen seitens der Stadt/des Landes lässt nicht viel Spielraum. Viele wichtige Anschaffungen sind daher nur durch Sponsoren möglich. An erster Stelle muss hier der Verein der Freunde der Schillerschule genannt werden. Ohne ihn könnten viele, v.a. außerunterrichtliche Aktivitäten nicht stattfinden.

Unterstützt hat uns der Verein der Freunde der Schillerschule in den letzten Jahren bei der Anschaffung einer Flag-Football- und Lacrosse-Ausstattung, zahlreichen Akrobatikmatten, Zacharrias-Hürden, Koordinationsleitern, Speeren, Rugby-Bällen u.v.m.

Wir wollen uns an dieser Stelle nochmals herzlich für die Unterstützung bedanken!

Frederik Lenhard (Fachobmann Sport)